Schon ganze 12 Jahre ist das Video alt, das uns die CHROMATICS gestern unter den (Vor-)Weihnachtsbaum gelegt haben: zum Cover des Bruce Springsteen-Klassikers I’m On Fire. Aufgenommen wurde der Clip am 13. Dezember 2006 im Studio Suite 304 in Portland, in dem die US-Band damals aufgenommen hat. Die Video-Aufnahmen stammen von der Band selbst.

> Mehr hörenswerte Cover-Versionen findet ihr hier

Der Track ist ursprünglich auf der EP In The City erschienen, die 2010 via Italians Do It Better released wurde – und man kann nur sagen: Auch so viele Jahre später ist die Interpretation des Songs noch immer sehr schön. Überzeugt euch selbst!

CHROMATICS / Facebook / Instagram / Spotify