Während draußen vor der Tür der Klimawandel ackert (11 Grad im November?!) arbeitet Toro Y Moi aka Chaz Bundick nicht weniger kontinuierlich am Release seines neuen Albums. Das neuste Häppchen daraus heißt Ordinary Pleasure. Es zeigt genau wie Vorgänger Freelance deutlich die Richtung des neuen Releases: Es wird housig und tanzbar.

> So klingt die letzte Toro-Single Freelance

Und hier noch mal der freundliche Reminder: Das neue Album Outer Peace erscheint am 18. Januar 2019 via Carpark Records. Auf eine Ankündigung von Tourdates für Europa warten wir aber leider noch immer vergeblich…

Toro Y Moi / Facebook / Instagram / Spotify