Vor Kurzem erschien mit Falmenta das Debütalbum der mittlerweile in Montreal wohnhaften Sea Moya via Majestic Casual Records. Zur aktuellen Single Purple Days gibt es nun ein neues Musikvideo, welches in ihrer kanadischen Heimat in Eigenregie entstand.

Bei ‚Purple Days‘ geht es um Entwicklung im Allgemeinen. Quintessenz lautet, dass man manchmal einen Schritt zurück gehen muss, sich umschauen und sich seiner Situation bewusst werden muss, um Fortschritt zu verwirklichen.


Stellvertretend dafür steht ein riesiges Würstchen, welches in Montreal herumirrt (im Kostüm steckt Sänger David), sich auf der Suche nach einem Kameraden befindet und, na klar, im Laufe der Aktion auf einen Außerirdischen trifft.

Sea Moya geht auf große The Falmenta Transcend Tour

10.11.18 – ESP – Torelló, FET Festival
11.11.18 – ESP – Madrid, Fun House
12.11.18 – ESP – Santiago, A Reixa
13.11.18 – PT – Vila Real, Club de Vila Real
14.11.18 – ESP – Vigo, RadarEstudios
15.11.18 – PT – Évora, Black Bass Fest
16.11.18 – PT – Porto, Maus Habitos
19.11.18 – DE – Hamburg, Hafenklang *
20.11.18 – NL – Amsterdam, Cinetol *
21.11.18 – DE – Köln, Gebäude 9 *
23.11.18 – FR – Paris, Olympic Café *
29.11.18 – LUX – Luxembourg, De Gudde Wellen **
30.11.18 – CH – Wetzikon (Kanton Zürich), Kulturfabrik **
01.12.18 – AT – Bludenz, Villa K
02.12.18 – GER Altötting, Nea Zoi
04.12.18 – CZ – Prague, Petrohradska Kolektiv
05.12.18 – DE – Kusel, Schalander
06.12.18 – DE – Mannheim, Alte Feuerwache
07.12.18 – DE – München, Rote Sonne
08.12.18 – DE – Berlin, Tutti Frutti Fest #4 @ Urban Spree
12.12.18 – DE – Göttingen, Dots
13.12.18 – DE – Düsseldorf, R25
14.12.18 – DE – Kassel, Stellwerk
15.12.18 – DE – Freiburg, Räng Teng Teng
18.12.18 – HUN – Budapest, Dürer Kert
19.12.18 – DE – Nürnberg, Z-Bau
20.12.18 – DE – Reutlingen, franz.K
21.12.18 – DE – Viechtach, Altes Spital
09.01.19 – DE – Dresden, OstPol
10.01.19 – DE – Hannover, Feinkost Lampe
11.01.19 – DE – Leipzig, kfk
12.01.19 – DE – Bremen, Kulturzentrum Lagerhaus
19.01.19 – DE – Karlsruhe, Kohi

* mit Klaus Johann Grobe
** mit Yin Yin

Sea Moya / Facebook / Instagram / Spotify