Bad With Phones kommt aus London und Berlin. Und ist neben Musiker auch noch Produzent, Songwriter, Hacker, Essens-Kritiker und Hundefan. Viel zu tun hat er also den ganzen Tag – glücklicherweise kam er aber trotzdem noch dazu, den Track Needles herauszubringen.

Bei dem extrem entspannten Song ragen vor allem die Lo-Fi-Drums, Percussions und die unverwechselbare Stimme von Bad With Phones heraus, der den Song über eine ungesunde Beziehung geschrieben hat.

Needles is about this really sweet girl I used to date who was super cool but also really insecure and wanted me to live in an insecure bubble with her. After a while, I was basically ready to move on so I did and came up with the song realizing how much the relationship had drained me.

> Mehr Musikvideos findet ihr übrigens hier!

Bad With Phones / Facebook / Instagram