Hinter dem Kölner Projekt Gianni Brezzo stecken viele talentierte Köpfe – und die haben jetzt eine neue EP fertiggestellt. Antrieb für das Werk namens soll ein Winter auf Kreta gegeben haben, aus dem Brezzo mit 4 Song-Entwürfen zurückkehrte. Bei der finalen Ausarbeitung hat er sich dann mit Profi-Jazzer und Produzent Marvin Horsch zusammengetan.

> Hier finden ihr mehr Musik aus Köln!

Ergebnis der Zusammenarbeit ist die extrem hörenswerte EP Siro Gravi. Sie besteht aus zwei sehr jazzigen Tracks, die von herzerwärmender Gitarrenmusik begleitet wird. Hier könnt ihr euch die ganze EP anhören – inklusive unseres spontanen Favoriten, der ebenfalls Siro Gravi heißt. Die EP erscheint am 6. April via Dorfjungs.

Gianni Brezzo / Facebook / Soundcloud