Letztes Neu, Kaputt-Highlight vor der Winterpause! Und wie immer gilt: Das solltet ihr euch ansehen kommen! Diesmal spielen Aldous RH, Walter TV und Monako – und ihr seid dabei, wenn bei der Verlosung unten alles gut läuft!

# # #

Aldous RH kommt aus Manchester und fällt vor allem durch markante Stimme und schönes Haar auf. Man kennt ihn sonst noch als Sänger seiner Band Egyptian Hip Hop – jetzt ist er allerdings solo unterwegs. Und das hört sich verdammt gut an!

Aldous RH / Facebook / Twitter / Bandcamp

# # #

Walter TV kommen aus Vancouver – und bestehen zu 2 Dritteln aus ehemaligen Mitgliedern der Band von Mac DeMarco. Sie mögen es vor allem verfrickelt und wild. Das kann man sich zum einen anhören – und das werden sie ganz sicher auch auf der Bühne zeigen.

Walter TV / Facebook / Twitter / Bandcamp

# # #

Das Hamburg-Montrealer Projekt Monako macht den Abend dann rund. Und hat sich vor allem die Kombination aus Groove und Melancholie auf die Fahne geschrieben. Wer jetzt nicht spontan weiß, was er damit anfangen soll, sollte sich direkt mal ihren Track Spring anhören. Dann wollt ihr sowieso erstmal nichts anderes mehr.

Monako / Facebook

# # # # #

Die entscheidende Frage: Wer will hin?
Wir verlosen nämlich 1×2 Tickets. Ihr müsst dafür nur einen netten Kommentar unter diesem Post hinterlassen und schon landet ihr in der Lostrommel. Am Freitagmittag bekommt der/die glückliche Gewinner_in dann Bescheid!

# # #

Aldous RH, Walter TV & Monako
präsentiert von Neu, kaputt

Freitag, 8. Dezember 2017
Köln, Acephale

:: RVSP via Facebook