Hey,

ja sorry, schon lange keine Emo-Hits mehr gepostet. Das ändert sich heute, denn das neue Album von Pet Symmetry ist ein absoluter Knaller geworden. Das Trio besteht aus alten Bekannten: Evan Weiss (Into It. Over It.), Erik Czaja (Dowsing) und Marcus Nuccio (What Gives) die sich 2013 trafen, um nur ein paar Ideen auszutauschen.

Zufällig entstand dann eine unbeschwertere Version ihrer eigentlichen Full-Time Projekte.  Klingt bisschen wie Into It. Over It. mit viel mehr Spaß im Umgang mit Power Pop bis zu hin zu Noise (Eyesores). Musste manchmal an The Promise Ring denken. Tolle Sommerplatte für besser gelaunte Emos auf Lieblingslabel Polyvinyl Records. VÖ war schon im Mai, deswegen ist es schon bei Spotify.

 

Pet Symmetry – Stare Collection

 

Pet Symmetry – Eyesores

 

Pet Symmetry / Homepage / Facebook