Über die englischsprachige internationale Musikszene aus Österreich ist ziemlich schnell alles gesagt – kein Wunder, dass schon alle auf einen Act lauern, der mal wieder das Zeug zum ganz großen Sprung hat! Mavi Phoenix ist definitiv so eine Kandidatin – mit einem Mix aus Hip-Hop und Pop.

Mavi Phoenix findet schon früh zur Musik

Die Österreicherin mit syrischen Wurzeln produziert schon seit sie 11 ist Musik – zunächst auf dem alten Laptop ihres Vaters. Außerdem lernt sie damals fleißig Gitarre. Früh steht fest: Ihre Texte schreibt sie auf Englisch und nicht auf Deutsch.
Heute widmet sie sich ganz ihren Rap-Einflüssen und verbindet sie gekonnt mit Pop-Elementen. Ihr aktuellstes Werk ist der Track Aventura – wir sind Fans!

Mavi Phoenix / Facebook / Twitter