Arne Håkon Tjelle kennt ihr vielleicht schon, denn er ist Sänger der norwegischen Band Bloody Beach. Mittlerweile hat der junge Mann ein Solo-Projekt namens Soft Ride gestartet, bei dem der Name auch ein bisschen (musikalisches) Programm ist: Lo-Fi Pop trifft auf Indie Rock und Blues.

Mit Light The Lanterns gibt es nun eine erste Single, die heute bei HEY exklusiv Premiere feiert! Das Album Burgundy folgt dann am 23. Juni!

Soft Ride / Facebook