FEWS sind ein bunter Haufen von Musikern aus San Francisco und Schweden, die jetzt in London leben und dort ihr erstes Album Means fertiggestellt haben. Entstanden ist die psychedelische Postpunk-Platte gemeinsam mit dem Produzenten Dan Carey, der auch schon mit Künstlern wie Bat For Lashes, Franz Ferdinand oder Toy gearbeitet hat.

FEWS kommen auf Tour

Nachdem die FEWS im November noch die PIXIES auf Deutschland-Tour begleitet haben, kommen sie nun als Headliner zu uns.

14.02.2017 – Köln, Blue Shell (Support: Villanoise)
15.02.2017 – München, Orangehouse (Support: Groundswimmer)
01.03.2017 – Hamburg, Molotow Club – mit Highly Suspect (Support: Strato)
02.03.2017 – Berlin, Badehaus Szimpla (Support: Veganosaurus Rex)

Wir verlosen für jedes Konzert 2×2 Karten! Um diese zu gewinnen, bitte einmal einen Kommentar inklusive Wunschstadt unter diesem Beitrag posten. Wir melden uns am 12. Februar bei den Gewinnern. Ciao!

FEWS / Facebook / Twitter / Instagram