Hey,

im Dezember ist der gute Rob Lynch wieder in Köln zu Gast. Vielleicht erinnert sich auch noch jemand an seine Support Shows für Thees Uhlmann. 2013 erschien dann das Debüt mit dem wunderbaren Namen All These Nights In Bars Will Somehow Save My Soul.

Auf seinem neuen Album Baby, I’m A Runaway gibt es dichteren Sound und etwas positivere Texte als zuletzt. Da er auf dem Debüt den Tod seines Vaters zu verarbeiten versuchte, waren herrliche Sing-a-Longs eher weniger vorhanden. Bei seinem Zweitwerk dreht sich die Stimmung dann doch eher wieder ins Positive. Leute, die generell was mit Frank Turner, Billy Bragg oder Get Cape. Wear Cape. Fly anfangen können, werden das als gut befinden.

 

Apropos Get Cape. Wear Cape. Fly. Eben dieser Sam Duckworth, der zum einen an der Produktion des neuen Albums beteiligt war, ist auch direkt als Support unter seinem neuen Moniker Recreations mit am Start. Das wird also doppelt gut. Also einen Abend mal nicht auf dem Weihnachtsmarkt, sondern ab ins Blue Shell am 13. Dezember!

 

Rob Lynch + Recreations
Di. 13.12.2016 Köln – Blue Shell
RSVP FB-Event

 

Wir dürfen 2×2 Tickets an Euch verlosen! Bitte einfach bis zum 07.12.2016 hier kommentieren. Die Gewinner habe eine Mail erhalten.

 

1/12 – Oberhausen – Druckluft
2/12 – Dresden – Beatpol
3/12 – Hannover – Lux
4/12 – Berlin – Privatclub
5/12 – Jena – Kassablanca
6/12 – Munster – Gleis 22
7/12 – Tubingen – Sudhaus
8/12 – Frankfurt – Das Bett
9/12 – Weinheim – Cafe Central
10/12 – Trier – Luckys Luke
13/12 – Köln – Blue Shell Gewinnt 2×2 Tickets bei uns!
14/12 – Hamburg – Knust
15/12 – Bremen – Tower
16/12 – Lingen – Alter Schlachthof

 

Rob Lynch / Homepage / Facebook
Recreations / Facebook / Soundcloud