Spätestens mit seiner EP Broken Vibes 2007 hat sich Taylor McFerrin einen festen Platz in der Future-Soul Szene gesichert – und ganz nebenher auch noch ganz Amerika begeistert. Beeinflusst haben Taylor McFerrin vor allem Soul-Legenden der 60er und 70er und die Anführer der Modern Beat Generation.

> Hier könnt Ihr Euch Songs von Taylor McFerrin anhören

Weil der in Brooklyn lebende Produzent seine Instrumente alle alleine spielt, aufnimmt und sampelt, hat er seinen ganz eigenen Weg gefunden, verschiedene Musikwelten zu verbinden. Bester Beweis: Das Album Early Riser aus dem Jahr 2014. Mit einem neuen Album im Gepäck, das noch dieses Jahr veröffentlicht wird, war McFerrin mit Schlagzeuger Marcus Gilmore im Frühling schon in den Staaten unterwegs. Für nur ein Konzert kommen die beiden Künstler jetzt nach Deutschland – Special Guests und Jam Session inklusive.

# # # # #

Lust Euch das Konzert anzusehen? Wir verlosen 1×2 Tickets für die Show. Ihr müsst einfach nur einen netten Kommentar unter diesem Beitrag hinterlassen und schon seid ihr in der Lostrommel. Die Gewinner bekommen dann am Abend vor der Show Bescheid.

# # # # #

Taylor McFerrin & Marcus Gilmore
Freitag, 07. Oktober 2016
Berlin, Prince Charles

RVSP via Facebook