Ich glaube, gerade kann ich mir nichts passenderes vorstellen als die Musik von Kevin Krauter. Mit „gerade“ meine ich die herbstliche Atmosphäre draußen, nachts um 23:51 Uhr in der Großstadt.

Sein aktueller Song Bachelor hatte zwei Inspirationsquellen:

I was listening to a lot of Kurt Vile and Bruce Springsteen when I wrote the arrangement for this song. I wrote the lyrics with no real message or purpose, but they ended up turning into a sort of self-actualization of myself as a deeply flawed human entering adulthood.

Der Hoops-Bassist Kevin Krauter veröffentlicht seine Lieder genauso wie seine Hauptband bei Winspear Music aus Bloomington, Indiana.

Kevin Krauter / Facebook