Hey,

am Mittwoch 03.08. findet in Köln wieder die außergewöhnlich gute Silent-Konzertreihe at the b-sites statt. Besonders freut mich wieder das hervorragende Booking. Rocky Votolato ist wirklich einer meiner absoluten Lieblingsmusiker.

Zuletzt haben wir euch das at the b-sites Festival vor ein paar Wochen ans Herz gelegt, das leider aufgrund des Hochwassers direkt am Rhein ausfallen musste.

Das letzte Konzert der Reihe war mit dem Einar Stray Orchestra. Eine proppenvolle, brüllend heiße Industriehalle in Ehrenfeld. Alle lauschten und verfolgten andächtig das Konzert auf Kopfhörern. Dazu gab es zwei Kölsch des Hauptsponsors in einer hübschen Jutetasche on top. Darin befinden sich ebenfalls die Kopfhörer und eine Karte, die die Besucher zur Location führt. Schnitzeljagd meets Konzertspass meets Bier. Starke Kombination.

Selbst, wenn sich Leute sich unbedingt was erzählen wollen – kriegen es die anderen nicht mit. Ein ganz großes Plus. Vor allem, wenn nur ein Singer Songwriter, wie Rocky Votolato, auf der Bühne stehen wird.

Hier [Klick] findet ihr das Facebook-Event: da gibt es am Mittwoch die Info, wo die Schnitzeljagd beginnt. Das alles bei Eintritt frei.

Zu Rocky Votolato und seiner alten Band Waxwing haben wir schon einiges geschrieben. Wer ihn inzwischen noch nicht kennen sollte, hier ist ein Video:

 

at the b-sites / Homepage / Facebook