Man darf Arthur Beatrice wohl als „Blogband“ bezeichnen. Den von den ersten Aufnahmen weg, hatten die 4 Londoner eine sehr hohe Netzpräsenz auf diversen Online-Plattformen – und das völlig zurecht! Mit ihrem unverkennbaren Indie-Sound, gemischt mit elektronischen Einflüssen, hat sich die Band eine kleine Nische geschaffen. Jetzt melden sie sich erstmals nach ihrem Debütalbum zurück…

> Hier findet ihr mehr von Arthur Beatrice bei HEY

Das erste neue Material trägt den Namen Who Returned und macht da weiter, wo das erste Album Working Out aufgehört hat. Besonders der Anfang des Tracks erinnert ein wenig an die großartigen Radiohead – ob gewollt oder nicht. Für den Track haben Arthur Beatrice jedenfalls zum ersten Mal mit dem London Contemporary Orchestra zusammengearbeitet. Hier könnt Ihr Euch das dazugehörige Video ansehen:

Arthur Beatrice / Facebook / Twitter / Web