Das neue Deerhunter-Album Fading Frontier ist definitiv ein schönes Album-Highlight für den Herbst, am 16. Oktober 2015 ist es via 4AD erschienen. Zwei Singles haben bisher schon den Weg an die Öffentlichkeit gefunden, jetzt steht mit dem entspannten Living My Life auch eine dritte parat – inklusive einem schicken Video.

> Hier geht es zum schönen Deerhunter-Track Breaker

Klare Schwerpunkte im neuen Video: Oberfläche, Struktur, Natur. Deerhunter-Mastermind Bradford Cox beschreibt es selbst als…:

Macro meditations on geology and botany to observations of afternoon light filtered onto wooden floors. The idea was to have a formless visual that does not conform to the overwhelming cleverness and narrative ambition of most modern videos. Instead we have a sometimes pointless, and sometimes ridiculous, and sometimes hypnotically beautiful mess of images and rhythm.

Die Band hat das Video dem großartigen Miles Davis gewidmet. Mit der gesamten neuen Platte kommen Deerhunter schon bald auf Tour – weiterhin stehen für Deutschland folgende Dates:

16.11.2015 – Heidelberg, Karlstorbahnhof
18.11.2015 – Berlin, Lido

Deerhunter / Facebook / Web