Hey,

ich wunderte mich schon was länger, wann es endlich Neuigkeiten von The Front Bottoms geben könnte. Fast unerwartet trudelten neben der Album-Ankündigung auch vier Dates im Februar ein. Ich habe sie ja noch vor ein paar Nasen im Kölner MTC gesehen… Das sollte sich seit dem Erfolg des Albums Talon Of The Hawk und der Support-Tour für Brand New aber mal bitteschön geändert haben.

Das neue Album Back On Top erscheint am 18.09.2015 via Fueled By Ramen. Help ist ein erster Vorbote der College-Rock/Emo-Nerds aus New Jersey. Ich hoffe, die geben bei den anderen Songs aber etwas mehr Gas. #nooffense

Tourdaten:
19.02.2016 Köln – Luxor (verlegt aus MTC) – ausverkauft
22.02.2016 München – Strom
25.02.2016 Berlin – Privatclub – ausverkauft
29.02.2016 Hamburg – Molotow

VVK-Start ist am Freitag, 7. August, 10.00 Uhr oder einfach bei HEY 1×2 Karten für jedes der Deutschland-Konzerte gewinnen. Bis 31.10.2015 einfach die Medienstadt eures Vertrauens in die Kommentare posten. Die Gewinner haben eine Mail erhalten.

PS: Auf die US-Tour bringen sie Elvis Depressedly und The Smith Street Band mit. Nach UK Kevin Devine. Ja nun, das macht natürlich Hoffnung, dass auch ein würdiger Support mit nach Deutschland kommt. Ich hätte da auch circa 1 bis 40 Vorschläge.

UPDATE: In DE wird Above Them der Support sein!

The Front Bottoms heymusikblog.de

The Front Bottoms / Homepage / Facebook / Fueled By Ramen