Erfolg
Der vielleicht beste Bandname auf der ganzen Welt. Das schon einmal vorab. Weiß gerade wirklich nicht, wer dieses Jahr so eine Konsequenz noch toppen möchte. Als ich die Bandseite letztes Jahr bei Facebook mit meinem Gefällt Mir-Daumen versehen habe, bekamen meine Freunde stilecht Daniela Joos gefällt Erfolg angezeigt. Und direkt kamen diverse Zuschriften von Fans und die die es noch werden wollen, was dies denn solle. Facebook reagiert zwar gespalten, aber diese Chance habt ihr nun auch. Konsequenz und Provokation gleichermaßen.

Zusammen mit Der Beste Damenchor Aller Zeiten, was nebenbei ein ebenso sensationeller Name für eine Begleitband ist, bringt Johannes von Weizsäcker (The Chap) dieser Tage (am 27.03.2015 Staatsakt/RTD) das selbstbetitelte Debütalbum zur Welt.

„Ich nenn mich Erfolg, dann habe ich immer Erfolg“ (Johannes von Weizsäcker)

Letztes Jahr veröffentlichte er u.a. schon das fantastische Stück Musikgeschichte namens Ich Geh Heute Zum Jazz und den Opener Erfolg auf dem ebenfalls zu empfehlenden Staatsakt-Sampler, Keine Bewegung.

Auch an Tagen, wo man mal nicht zum Jazz geht, funktioniert er ganz gut. Der Leadtrack des Debüts ist aber Brillenmann. Im Video (unten) wird der Pop-Intellektuelle bei seiner Arbeit gezeigt, bzw. mit welchen Tücken seine Existenz bedroht ist. Johannes bekommt dort die Geschichte nochmal brühwarm von Regisseur und Schauspieler Patrick Wengenroth aufgetischt. Brillenmann war natürlich schon vorher da… Verstehste?

Erfolg geht auch auf Tour, leider nicht nach Köln.

20.03. Berlin, Westgermany (Record Release Party mit Michaela Meise u.a.)
15.04. München, Unter Deck
16.04. Schorndorf, Manufaktur
17.04. Weimar, Galerie Eigenheim
09.05. Hamburg, Nachtasyl

Erfolg / Homepage / Facebook / soundcloud / Staatsakt