Auch Destino, die zweite Single aus Kreidlers aktuellem Album ABC, hat ein passendes Video, das wiederum zu der Kurzfilmreihe A Sentimental Shadow Of Love des israelischen Filmemachers Lior Shamriz gehört. Während Destino die vierte von sechs Episoden dieser sich behutsam anbahnenden Liebesgeschichte darstellt, war das Video zur ersten Single Alphabet der zweite Teil.

So weit, so verwirrend? Egal, es bleibt also spannend, was die anderen vier Videos angeht. Kreidler, diese unermüdlichen Veröffentlicher von krautmäßíg groovender elektronisch-analoger Musik (allein in den letzten fünf Jahren erschienen vier neue Alben (!) der Band aus Düsseldorf), sind aktuell auf Tour. Und auch wenn beim Konzert im Kölner Gebäude 9 vor ein paar Tagen nicht alle Beats auf jedem Track genau hingehauen haben: sie sind live eine wirkliche Attraktion.

Kreider live
11.12. Wiesbaden Schlachthof
12.12. München Rote Sonne
13.12. Chemnitz Weltecho

Kreidler / Facebook / Tumblr / Web