Länger war es jetzt (zumindest gefühlt) etwas ruhiger um die Kölner Band Xul Zolar. Umso schöner jetzt zu bemerken, dass uns die folgende Neuigkeit über internationale Kanäle erreicht hat: ein neuer Track mit dem Namen Ilajaly, bei dem die Band erneut einen genauso schwer zu greifenden wie geniale Genre-Mix an den Start bringt.

Auch super: eine ganze EP ist auch angekündigt, allerdings (leider) erst für das kommende Jahr. Gemessen an dem, was uns der Debüt-Track verspricht, wird das Release garantiert eines der frühen Highlights 2015!

Alle Berliner haben übrigens schon sehr bald die Gelegenheit, sich einen Gig anzusehen:

09.10.2014 – Berlin, Deutsches Symphonie-Orchester. (Infos hier)

Update: Jetzt auch mit tollem Video!

Xul Zolar / Facebook / Soundcloud