„Hallo erstmal ich wollte mich ergentwo anmelden aber da steht [geburtsdatum eingeben dd.mm.yyyy wie muss was muss ich da eingeben also wie wen ich schreibe 1.6.1996 ein beispiel ] steht da geburts datum ist falsch usw danke für eure hilfe“

Fuck. Gibt man in der Suchmaschine DD/MM/YY ein, so stolpert man über ein paar ganz schön bittere Forenbeiträge. Beim Lesen vergesse ich ergentwie fast wieder, was eigentlich Ziel der Suche war. Richtig. DD/MM/YY, neben Datumsformat auch eine sehr talentierte Math Rock Band aus Kanada, die sich nach acht Jahren Bandgeschichte 2011 aufgelöst hat. Nach drei Jahren Schaffenspause und ein paar neuen Krautrock-, Psych- und Pop-Einflüssen, steht mit Absolutely Free nun aber das Nachfolgeprojekt parat. Und natürlich darf da ein Album nicht fehlen. Die selbstbetitelte Platte erscheint am 14. Oktober bei Lefse und die aktuelle Single, Vision’s, ist mega cool usw danke für eure hilfe.

Absolutely Free / Facebook / Twitter