Nach ihrem starken ersten Track Twin schiebt das Duo Oslo Parks jetzt ihren zweiten Track The Night hinterher – und der ist nicht weniger ansprechend! Zur Erinnerung: Bisher gab es schon diverse Vergleiche mit Bands wie Metronomy, Blood Orange oder Poolside.

Twin und The Night sind ab jetzt auf einer gemeinsamen 7″ zu haben (via X Novo). Digital gibt es zum Beispiel hier die Möglichkeit sie zu bestellen. Am 2. Oktober 2014 steht dann das nächste Release an: ein offizieller Twin-Remix von den Kölner Vimes. Wir sind gespannt!

Oslo Parks / Facebook / Twitter