Liebe Freunde,

am nächsten Samstag (23.08.2014) findet wieder allerhand Spannendes abseits der großen Headliner im Rahmen des c/o pop Festivals in Köln statt. Und zwar alles ohne auch nur einen Euro Eintritt bezahlen zu müssen! Es muss sich also keiner auf irgendeine Gästeliste schnorren. HEY-Weltspartagbeauftragte Dani hat einen anderen Blick auf das Programm geworfen.

An der Festivalzentrale (am Hans-Böckler-Platz/Bahnhof West) schlägt ab 12:00 wieder der Musik- und Designmarkt u.a. mit dem HEY DJ-Team und weiteren Edelgästen auf. Im Belgischen Viertel zwischen Venloer- und Richard-Wagner-Straße gastiert auch dieses Jahr wieder die Chic Belgique. Ab Nachmittags spielen dort über 20 Bands in 16 Locations. Alles nicht weit auseinander und sehr lohnenswert.

Parallel gibt es im Stadtgarten Restaurant den Super Samstag mit fünf jungen Bands aus Hamburg, Mannheim und Berlin. Im Stadtgarten Saal spielen auf der Pop NRW Stage die Durchstarter Ωracles. Der Red Bull Tourbus steht auch nur ein paar Schritte weiter auf Hans Böckler Platz.

Damit ihr auch bloß nicht zu weit laufen müsst, trifft man sich zum Ωracles DJ-Set ab 22:00 im Scheuen Reh. Das gesparte Geld kann hier in Bier und andere Spezialitäten investiert werden.

Hier ein kleiner Auszug des Samstag-Programms:

16:30 – 17:15 Volley (Blutsgeschwister) | CHIC BELGIQUE
16:30 – 17:15 Jenn Grant (Campi) | Nova Scotia Showcase
17:00 – 17:45 Yellowknife (Rockon) | CHIC BELGIQUE
18:00 – 18:45 Allie (Stadtgarten Restaurant) | SUPER SAMSTAG

18:30 – 19:15 Lùisa (Blauer Montag) | CHIC BELGIQUE
19:00 – 19:45 Urban Homes (Red Bull Tourbus)
19:30 – 20:15 Klaus Johann Grobe (Radfieber) | CHIC BELGIQUE

19:45 – 20:30 Children (Campi)
20:00 – 20:45 Peter Paasch (Tom & Hatty) | CHIC BELGIQUE
20:45 – 21:00 Wyoming (Red Bull Tourbus)
21:00 – 22:00 Ωracles (Stadtgarten Saal) | popNRW stage

:::

Alle Infos, auch über das Gesamt-Festival, findet ihr unter den folgenden Links. In meinem nächsten Bericht widme ich mich den großen Headlinern. Ich hoffe, diese Übersicht hat gefallen.

PS: Der Red Bull Tourbus weiß übrigens auch die anderen Tage zu überzeugen: u.a. Veedel Kaztro (Freitag), Funeral Suits (Donnerstag), VIMES (Donnerstag).

:::

c/o Pop Festival / Homepage 
Chic Belgique / Veranstaltung 
SUPER SAMSTAG / Veranstaltung
popNRW / Homepage
Red Bull Tourbus / Homepage