Protomartyr aus Detroit veröffentlichten dieses Jahr mit Under Colour Of Official Right ihr bislang zweites Album. Sehr schön ist auch, dass man auf der Hardly Art Labelseite direkt zwei Songs for free downloaden kann.

Die Band um Sänger Joe Casey, dessen etwas bellende Bariton-Stimme an Ian Curtis oder Mark E. Smith erinnert, macht einen fantastischen Mix aus 70ies UK Post-Punk und garagigen, aber melodischen Detroit Working-Class-Rock. Es ist und bleibt einfach eines meiner wenigen VÖ-Highlights in diesem Jahr. Menschen, die Joy Division, The Fall, Iceage oder The Constantines abfeiern, sollten ganz genau aufpassen, denn es gibt eine Mini-Tour im August und dem wunderbaren Kölner Gebäude9 wird unter anderem auch ein Besuch abgestattet.

Der Song Come & See von Protomartyr befindet sich neben anderen tollen Songs auf dem HEY 05/14 Mix oder auch hier via Bandcamp:

Protomartyr / Facebook / Soundcloud / Bandcamp