Vermont ist das neue Signing auf dem legendären Kölner Label Kompakt. Hinter diesem Namen verbirgt sich die Kollaboration zweier alter Bekannter: Marcus Worgull (Innervisions) und Danilo Plessow aka Motor City Drum Ensemble haben gemeinsam in Plessows altem Studio ergebnisoffen vor sich hin gejammt – entstanden ist Vermont, ein Album, das Ende März das Licht der Welt erblicken wird. Der erste Vorgeschmack aus diesem Album heißt Majestät und ist eine schöne Ambientballade, die Erinnerungen wachruft an Tracks And Traces von Harmonia & Brian Eno. Wir freuen uns auf die Platte, denn unter anderem spielt auch Jaki Liebezeit (CAN) mit!

Vermont / Facebook