So zum Jahresbeginn nimmt man sich ja immer Dinge vor, die man im Vorjahr nicht hinbekommen hat. Eine Sache wäre zum Beispiel, etwas über das Bedroom-Project Tropic Harbour zu schreiben. Das Video stammt schließlich schon aus dem vergangenen Spätsommer.
Einen aktuellen Aufhänger hätte ich allerdings auch zu bieten: Tropic Harbour ist nun Teil der Zappruder Records-Familie und veröffentlicht dort Ende Januar die Colour EP. Außerdem kann man sich bei knapp 15 Grad auch getrost so ein sommerliches Video reinziehen:

Tropic Harbour / Facebook / Twitter / Soundcloud