Die drei Jungs von Xul Zolar gehen auf große November-Tour und haben zu diesem Anlass einen neuen Song ins World Wide Web herausgehauen. Bedouin Man heißt er, und ich verstehe die Lyrics leider nicht gut genug, um herauszufinden, was es mit diesem Mann (den ich mir so richtig klischeebeladen mit Kopftuch und Kamel vorstelle) auf sich hat. Schade! Der Song ist gut: er beginnt etwas ruhiger als die hyperaktiv zitternden Songs Hex und You With No Stills, steigert sich zum Ende hin dann doch in eine große Spannung hinein. Famos.

Und hier die Tourdates:

14.11. Würzburg, Cairo
15.11. Trier, Ex-Haus
20.11. Hamburg, Molotow
21.11. Jena, Kasablanca
22.11. Karrera Klub, Berlin
23.11. Bayreuth, Glashaus
19.12. Nürnberg, Club Stereo
20.12. Kammgarn, Kaiserslautern

Xul Zolar / Facebook / Soundcloud