Man könnte diese Band eine kleine Supergroup nennen, setzt sie sich doch zusammen aus Musikern, die auch bei Timid Tiger, Wolke, als Stankowski oder ganz woanders im Popbusiness ihre Finger drin haben.

Jetzt heißen sie jedenfalls Miami und haben nach einigen wenigen, aber durchaus umjubelten Auftritten ihr erstes Video gemacht – und es ist fantastisch geworden! In krisseliger VCR-Qualität und mit einigen sehr schönen Augenkrebs-Momenten (entdecke ich hier gerade eigentlich einen Trend?) sieht man die Band, in der Sonne, auf grünen Hügeln, an einem See. Wunderschöne Frauen sind auch dabei. Flamingos auch. UND der Song ist super. Was will man mehr?

Miami / Facebook / Tumblr