[wide][/wide]

Kleine Gebirgsgasse – übersetzt man den norwegischen Namen des jungen Kölner 3-Personen-Labels ins Deutsche, so geht ihm ohne Zweifel der schöne Klang verloren. Und dazu auch seine Mystik und Unkategorisierbarkeit.
Genau diese Eigenschaften, zusammengepackt mit der Zuneigung zu den Bergen Oslos, haben den Gründern des Labels zur Wahl ihres Namens Fjellsmug Rekords verholfen, unter dem sie seit rund 2 Jahren das musikalische Schaffen ausgewählter Künstler verbreiten. Weniger mit Gedanken an den eigenen Profit, als vielmehr mit einer ordentlichen Portion Herz:

Wir wollten eine Plattform schaffen, auf der wir genau die Musik releasen können, die wir selbst gerne hören. Das verschafft uns ein Maximum an Freiheit und Kreativität. Wir denken, jeder sollte ein Label gründen. Dafür ist das Internet doch da. Man verdient zwar kein Geld, es macht aber Spaß.

Den Spaß bereiten dem Trio mit Aytac Fener, Elly Higginbottom, F J Richarts, Kopfklang, Perfume Uniform, Silent Enjoyment, Wuchtwasser und Yves aktuell 8 Künstler unterschiedlicher Nationalitäten, die sich nur schwer unter einen einzelnen Genre-Hut packen lassen – das jedoch durchaus auch gewünscht, denn Stilrichtungsschubladen sind bekanntlich unbequem und eng. Die Köpfe hinter Fjellsmug Rekords verstehen es dennoch, die verschiedenen Ströme durch die sorgfältige Band-Auswahl und Sexappeal, Sympathy & Solitude, die die Macher ihren Künstlern augenzwinkernd zuschreiben, miteinander zu verbinden, um eine sympathische Label-Identität zu schaffen, von der sich auch in jüngerer Vergangenheit unser aller Lieblingsradiostimme Klaus Fiehe bereits angetan gezeigt hat. Einen Überblick über den Sound bietet beispielsweise eine kleine und kostenlose Kompilation, zugleich eines von bisher 3 Releases des Kölner Labels. Doch ausgeruhen möchte sich auf dem bisher erreichten noch niemand:

Ein paar sehr coole EPs warten darauf, dass wir sie nach und nach herausbringen. Diese kommen von Perfume Uniform, Aytac Fener und Elly Higginbottom. Wir experimentieren im Moment ja noch etwas mit den Tonträgern und hoffen, dass wir demnächst auch mal Vinyl in den Händen halten werden.

Dass die Vorsätze sich zukünftig auch Umsetzen lassen, ist dem Fjellsmug-Team nur zu wünschen!

Wir möchten euch das Label gerne auch noch über diesen Beitrag hinaus näherbringen, nämlich bis ins euer Musikregal: wir verlosen 2 Tapes der Kopfklang-EP Tanzen und Schlafen! Mit dabei ist außerdem ein handgeschriebener Zettel, mit dem ihr euch die EP auch in digitaler Form kostenlos runterladen könnt. Alles, was ihr dafür tun müsst, um euch einen Platz in der Lostrommel zu sicher, ist einen netten Kommentar unter diesen Post zu schreiben. Am Abend des 2. Weihnachtstags (26.12.) haben die Gewinner dann eine Mail von uns im Postfach!

Fjellsmug Rekords / Facebook / Twitter / Vimeo / Soundcloud